Bei flexiblen Schläuchen an der Heizung wie am Kessel, Ausdehnungsgefäß oder an Wasserleitungen ist eine regelmäßige Sichtkontrolle der Panzerschläuche ein muss, um einen Wasserschaden zu vermeiden. Gerade bei einem Panzerschlauch Verlängerung für Wasseranschluss von Kaltwasserleitungen oder Warmwasserleitungen in einem Schacht oder hinter einer Revisionsklappe. Auch Flexschlauch Verlängerung im Spülkasten (Unterputzspülkasten) vom WC, bei Küchenarmaturen oder Panzerschläuche die durch Möbel verdeckt sind sollten regelmäßig auf Undichtigkeiten oder Beschädigungen geprüft werden. Ist ein Flexschlauch z.B. an dem Wasserhahn undicht und der Schlauch muss gewechselt werden helfen wir Ihnen gerne weiter.

Berlin und Umland - Schnelle Hilfe per Telefon: 030  662 38 28
Angebotsanfragen auch per Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(In der Nacht und im Notdienst keine Beratung!)

Sind wir Ihrer Nähe?
Unsere Monteure fahren im Notdienst direkt von Zuhause zu Ihnen, d. h. da unsere Monteure in ganz Berlin verteilt wohnen, zum Teil auch im Umland von Berlin, sparen Sie hierdurch Kosten bei der An- und Abfahrt. Aber auch im normalen Tagesgeschehen sind gleich bei Ihnen in der Nähe!

Der Flexschlauch ist undicht
Panzerschläuche von Armaturen, können nach einiger Zeit undicht werden oder sogar platzen. Dies ist aber meist nur dann der Fall, wenn die Schläuche einen Knick, verdreht oder anderweitig beschädigt wurden. Deshalb immer darauf achten, dass Panzerschläuche sauber und ordnungsgemäß installiert sind.

Die Flexschlauch Verlängerung
Flexible Schläuche werden für den Anschluss von Armaturen im Badezimmer und der Küche oft verwendet. Panzerschläuche haben die früher verwendeten verchromten Kupferleitungen fast völlig verdrängt.
Die Installation von Flexschlauch Verlängerung ist viel einfacher als das fachgerechte Biegen von verchromten Kupferrohren. Auch bei Platzmangel bietet flexibler Flexschlauch hohe Vorteile durch die einfache Montage. Diese Flexiblen Schläuche sind Ideal als Verbindungsstück geeignet, an stellen wo es für eine Rohrverlegung zu eng oder zu kompliziert ist. Z.B. das verchromten Kupferrohr als Verlängerung ist definitiv die sicherste Verbindung im Gegensatz zu einen Panzerschlauch das zeigt das hohe Schadenpotential.

Ihre Hotlines in Berlin und Umland
Sie werden automatisch an die zuständige Zentrale weitergeleitet - Tel.: 030 6623828

  • in Charlottenburg & Wilmersdorf (Schmargendorf, Grunewald, Westend & Halensee)
  • in Mitte (Moabit, Hansaviertel, Tiergarten, Wedding & Gesundbrunnen)
  • in Friedrichshain & Kreuzberg
  • in Lichtenberg (Friedrichsfelde, Karlshorst, Lichtenberg, Falkenberg, Hohenschönhausen, Malchow, Wartenberg, Neu-Hohenschönhausen, Alt-Hohenschönhausen, Fennpfuhl & Rummelsburg)
  • in Marzahn (Biesdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf & Hellersdorf)
  • in Neukölln (Britz, Buckow, Rudow, Gropiusstadt)
  • in Pankow (Prenzlauer Berg, Weißensee, Blankenburg, Heinersdorf, Karow, Stadtrandsiedlung, Malchow, Blankenfelde, Buch, Französisch-Buchholz, Niederschönhausen, Rosenthal & Wilhelmsruh)
  • in Reinickendorf (Reinickendorf, Tegel, Konradshöhe, Heiligensee, Frohnau, Hermsdorf, Waidmannslust, Lübars, Wittenau, Märkisches Viertel, Borsigwalde)
  • in Spandau (Haselhorst, Siemensstadt, Staaken, Gatow, Kladow, Hakenfelde, Falkenhagener Feld & Wilhelmstadt)
  • in Steglitz (Lichterfelde, Lankwitz, Zehlendorf, Dahlem, Nikolassee & Waschtisch wechseln Wannsee)
  • in Schöneberg (Friedenau, Tempelhof, Mariendorf., Marienfelde, Lichtenrade)
  • in Alt-Treptow, Plänterwald, Baumschulenweg, Johannisthal, Niederschöneweide, Altglienicke, Adlershof, Bohnsdorf, Oberschöneweide, Köpenick, Friedrichshagen, Rahnsdorf, Grünau, Müggelheim & Schmöckwitz)
  • im Umland von Berlin wie von Berlin wie Zepernick, Wünsdorf, Schmöckwitz, Eichwalde, Genshagen, Zeesen, Heidesee, Motzen, Teupitz, Schönwalde, Teltow, Mahlow, Großbeeren, Blankenfelde, Rangsdorf, Mittenwalde, Königs Wusterhausen, Zernsdorf, Wandlitz, Kleinmachnow, Ahrensfelde, Neuenhagen, Altlandsberg, Ragow, Rüdersdorf, Strausberg, Schöneiche, Woltersdorf, Eichwalde, Schönefeld, Mittenwalde, Rangsdorf, Erkner, Blankenfelde, Mahlow, Großbeeren, Ludwigsfelde, Teltow, Stahnsdorf, Falkensee Kleinmachnow, Zossen, Wildau, Kaulsdorf, Mahlsdorf, Rahnsdorf, Friedrichshagen, Heinersdorf, Bohnsdorf, Kleinmachnow, Hakenfelde, Falkenberg, Wilhelmstadt, Nikolassee, Königs Wusterhausen, Trebbin, Großziethen, Zeuthen, Joachimsthal, Oranienburg, Velten, Eberswalde, Wandlitz, Falkensee, Bernau, Babelsberg, Werder, Nauen, Henningsdorf, Hohen Neuendorf, Hackenfelde, Hönow, Altlandsberg, Beelitz und Potsdam.

Alternativ hier die Liste aller Bezirke nach Postleitzahlen, in denen wir für Sie, in Berlin:
10115, 10117, 10119, 10178, 10179, 10243, 10245, 10247, 10249, 10315, 10317, 10318, 10319, 10365, 10367, 10369, 10405, 10407, 10409, 10435, 10437, 10439, 10551, 10553, 10555, 10557, 10559, 10585, 10587, 10589, 10623, 10625, 10627, 10629, 10707, 10709, 10711, 10713, 10715, 10717, 10719, 10777, 10779, 10781, 10783, 10785, 10787, 10789, 10823, 10825, 10827, 10829, 10961, 10963, 10965, 10967, 10969, 10997, 10999, 12043, 12045, 12047, 12049, 12051, 12053, 12055, 12057, 12059, 12099, 12101, 12103, 12105, 12107, 12109, 12157, 12159, 12161, 12163, 12165, 12167, 12169, 12203, 12205, 12207, 12209, 12247, 12249, 12277, 12279, 12305, 12307, 12309, 12347, 12349, 12351, 12353, 12355, 12357, 12359, 12435, 12437, 12439, 12459, 12487, 12489, 12524, 12526, 12527, 12529, 12555, 12557, 12559, 12587, 12589, 12619, 12621, 12623, 12627, 12629, 12679, 12681, 12683, 12685, 12687, 12689, 13051, 13053, 13055, 13057, 13059, 13086, 13088, 13089, 13125, 13127, 13129, 13156, 13158, 13159, 13187, 13189, 13347, 13349, 13351, 13353, 13355, 13357, 13359, 13403, 13405, 13407, 13409, 13435, 13437, 13439, 13465, 13467, 13469, 13503, 13505, 13507, 13509, 13581, 13583, 13585, 13587, 13589, 13591, 13593, 13595, 13597, 13599, 13627, 13629, 14050, 14052, 14053, 14055, 14057, 14059, 14089, 14109, 14129, 14163, 14165, 14167, 14169, 14193, 14195, 14197, 14199