Wasserleitung auftauen oder vor Frost und Rost schützen

Wir schützen Ihre Heizungsanlage, Heizkörper, Heizungsrohr, Fußbodenheizung, Solaranlage vor Frost-, Rost- und Korrosionsschäden. Wenn Ihre Wasserleitung oder die Heizung eingefroren ist, helfen wir weiter.
Fordern Sie uns an!

Berlin und Umland - schnelle Hilfe per Telefon: 030  662 38 28
Angebotsanfragen auch per Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(In der Nacht und im Notdienst keine Beratung!)

Schutz vor Frost an der Heizung
Einsatzbereich für Wasserheizungen in Ein- und Mehrfamilienhäusern, die in den Wintermonaten unbewohnt sind und die Gefahr eines Zufrierens der Heizanlage besteht. Heizungsanlagen können mit Frostschutz auch bei Frost vorübergehend abgeschaltet werden, bleiben jedoch jederzeit funktionsbereit. Wir berechnen die notwendige Menge an Frostschutz für Ihre Heizung und befüllen die Heizung mit der erforderlichen Menge.
Es wird empfohlen, den Frostschutzgehalt jährlich kontrollieren zu lassen und gegebenenfalls zu ergänzen.

In temporär genutzten Einrichtungen wie Sporthallen, Garagen, Wochenendhäusern, Kirchen, Schulen oder Veranstaltungsräumen kann dies zu einer erheblichen Einsparung von Brennstoffen führen.

Heizung vor einfrieren schützen
Auch Leitungen im Innenbereich sind vor Kälte zu schützen. Wenn die Räume nicht ausreichend beheizt werden, kann das Wasser in den Wasser- und Heizungsrohren gefrieren. Noch größer ist die Gefahr, wenn außerdem die Fenster permanent auf Kippstellung stehen. Defekte Heizungsrohre im Haus verursachen zumeist große Schäden, da Wände, Fussböden, Decken und Möbel in Mitleidenschaft gezogen werden. Hauseigentümer sollten daher den Wärmeerzeuger bei Kälte niemals abstellen und die Raumthermostate zumindest auf Frostschutz-Funktion drehen. Andernfalls kommen Gebäude- und Hausratversicherungen nicht für Frostschäden auf.

Frostschutz für die Solaranlage
Für den reibungslosen Betrieb Ihrer Solaranlage, sollte nur die Solarflüssigkeit benutzt werden, die zu Ihrer Solaranlage passt. Ein Vakuum-Röhrenkollektor benötigt durch seine relativ hohen Stillstandstemperaturen einen anderen Solaranlagen-Frostschutz als ein Flachkollektor. Wichtig zum Erhalt der oft langjährigen Hersteller-Garantien ist die Verwendung der jeweiligen Solarflüssigkeit und Frostschutz des Solarkollektor-Herstellers.
Frostschutzmittel für die Heizung, Solaranlage berechnen und nachfüllen. Kein Problem!

Tipp: Rohr & Wasserleitung vor einfrieren schützen
Wasserzähler und freiliegende Wasserleitungen müssen geschützt werden, um Frostschäden zu vermeiden. Überprüfen Sie deshalb alle frostgefährdeten Leitungen an Außenwänden, in Gärten, Zuführungen zu Teichen und Schwimmbecken, Wasserleitungen in ungeheizten Garagen und Zapfstellen an Waschplätzen. Entwässern Sie alle Anlagen rechtzeitig vor Eintritt des ersten Frosts. Schließen Sie nach Entleerung wieder den Wasserhahn. Leitungen, die nicht zu entleeren sind, müssen ausreichend mit Isoliermaterial umwickelt werden.

Rohr-, Wasserleitung vor einfrieren & Frost schützen. Ihre Hotlines in Berlin und Umland Sie werden automatisch an den zuständigen Monteur weitergeleitet
(Tel.: 030 6623828)

  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Charlottenburg & Wilmersdorf (Schmargendorf, Grunewald, Westend & Halensee)
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Mitte (Moabit, Hansaviertel, Tiergarten, Wedding & Gesundbrunnen)
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Friedrichshain & Kreuzberg
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Lichtenberg (Friedrichsfelde, Karlshorst, Lichtenberg, Falkenberg, Hohenschönhausen, Malchow, Wartenberg, Neu-Hohenschönhausen, Alt-Hohenschönhausen, Fennpfuhl & Rummelsburg)
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Marzahn (Biesdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf & Hellersdorf)
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Neukölln (Britz, Buckow, Rudow, Gropiusstadt)
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Pankow (Prenzlauer Berg, Weißensee, Blankenburg, Heinersdorf, Karow, Stadtrandsiedlung, Malchow, Blankenfelde, Buch, Französisch-Buchholz, Niederschönhausen, Rosenthal & Wilhelmsruh)
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Reinickendorf (Reinickendorf, Tegel, Konradshöhe, Heiligensee, Frohnau, Hermsdorf, Waidmannslust, Lübars, Wittenau, Märkisches Viertel, Borsigwalde)
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Spandau (Haselhorst, Siemensstadt, Staaken, Gatow, Kladow, Hakenfelde, Falkenhagener Feld & Wilhelmstadt)
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Steglitz (Lichterfelde, Lankwitz, Zehlendorf, Dahlem, Nikolassee & Waschtisch wechseln Wannsee)
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Schöneberg (Friedenau, Tempelhof, Mariendorf., Marienfelde, Lichtenrade)
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen in Treptow & Köpenick (Alt-Treptow, Plänterwald, Baumschulenweg, Johannisthal, Niederschöneweide, Altglienicke, Adlershof, Bohnsdorf, Oberschöneweide, Köpenick, Friedrichshagen, Rahnsdorf, Grünau, Müggelheim & Schmöckwitz)
  • Wasserleitung oder Heizung auftauen lassen im Umland von Berlin wie Teltow, Mahlow, Großbeeren, Blankenfelde, Rangsdorf, Mittenwalde, Königs Wusterhausen, Wandlitz, Kleinmachnow, Ahrensfelde, Neuenhagen, Altlandsberg, Ragow, Rüdersdorf, Strausberg, Schöneiche, Woltersdorf, Eichwalde, Schönefeld, Mittenwalde, Rangsdorf, Erkner, Blankenfelde, Mahlow, Großbeeren, Ludwigsfelde, Teltow, Stahnsdorf, Falkensee Kleinmachnow, Zossen, Wildau, Königs Wusterhausen, Zeuthen, Oranienburg, Velten, Bernau und Potsdam.

Alternativ hier die Liste aller Bezirke nach Postleitzahlen in denen wir für Sie im Sanitärnotdienst und Klempner Notdienst in Berlin tätig sind:
10115, 10117, 10119, 10178, 10179, 10243, 10245, 10247, 10249, 10315, 10317, 10318, 10319, 10365, 10367, 10369, 10405, 10407, 10409, 10435, 10437, 10439, 10551, 10553, 10555, 10557, 10559, 10585, 10587, 10589, 10623, 10625, 10627, 10629, 10707, 10709, 10711, 10713, 10715, 10717, 10719, 10777, 10779, 10781, 10783, 10785, 10787, 10789, 10823, 10825, 10827, 10829, 10961, 10963, 10965, 10967, 10969, 10997, 10999, 12043, 12045, 12047, 12049, 12051, 12053, 12055, 12057, 12059, 12099, 12101, 12103, 12105, 12107, 12109, 12157, 12159, 12161, 12163, 12165, 12167, 12169, 12203, 12205, 12207, 12209, 12247, 12249, 12277, 12279, 12305, 12307, 12309, 12347, 12349, 12351, 12353, 12355, 12357, 12359, 12435, 12437, 12439, 12459, 12487, 12489, 12524, 12526, 12527, 12529, 12555, 12557, 12559, 12587, 12589, 12619, 12621, 12623, 12627, 12629, 12679, 12681, 12683, 12685, 12687, 12689, 13051, 13053, 13055, 13057, 13059, 13086, 13088, 13089, 13125, 13127, 13129, 13156, 13158, 13159, 13187, 13189, 13347, 13349, 13351, 13353, 13355, 13357, 13359, 13403, 13405, 13407, 13409, 13435, 13437, 13439, 13465, 13467, 13469, 13503, 13505, 13507, 13509, 13581, 13583, 13585, 13587, 13589, 13591, 13593, 13595, 13597, 13599, 13627, 13629, 14050, 14052, 14053, 14055, 14057, 14059, 14089, 14109, 14129, 14163, 14165, 14167, 14169, 14193, 14195, 14197, 14199

Alternativ hier die Liste aller Bezirke nach Postleitzahlen, in denen wir für Sie im Kundendienst und Notdienst im Umland von Berlin tätig sind:
14473, 14471, 14469, 14467, 14476, 14478, 14480, 14482, 14513, 14532, 14542, 14612, 14641, 14712, 14547, 14548, 14552, 14557, 14558 , 14959, 14794, 14979, 15344, 15345, 15366, 15537, 15562, 15566, 15569, 15711, 15712, 15713, 15732, 15738, 15741, 15745, 15749, 15806, 15827, 15831, 15838, 16341

Kundendienst, Notdienst für Heizung, Wasserleitung & Solaranlagen in Berlin & Umland.

Ihr Profi für Frostschutz und auftauen, rufen Sie uns an Tel: 030 6623828!