Sie haben ein Problem mit Ihrem Ventil oder Thermostatkopf am Heizkörper? Das Heizkörperthermostat ist alt und defekt? Sie benötigen einen Fernfühler? Das Heizkörperventil öffnet nicht? wird nicht warm? Einrohrheizung Heizkörper bleibt kalt? Das Ventil vom Heizkörper ist fasch angeschlossen? Das Thermostatventil tropft oder ist undicht? Das Thermostatventil klemmt (Heizungsventil der Stift klemmt)? Thermostatkopf wechseln, Heizkörper Rücklaufverschraubung ist undicht? Lassen Sie sich vom Profi weiter helfen. Z.B. Bei den Herstellern MNG, Heimeier oder Danfoss ist es möglich Heizkörper Ventil zu tauschen ohne Wasser abzulassen das Innenleben (Ventileinsatz) vom Ventil vom Heizkörper mit einer speziellen Schleuse auswechseln. Danach ist zwar das Gehäuse vom Heizkörperventil alt aber der Kern vom Ventil ist neu.

Berlin und Umland - schnelle Hilfe per Telefon: 030  662 38 28
Angebotsanfragen auch per Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(In der Nacht und im Notdienst keine Beratung!)

Sind wir Ihrer Nähe?
Unsere Monteure fahren im Notdienst direkt von Zuhause zu Ihnen, d. h. da unsere Monteure in ganz Berlin verteilt wohnen, zum Teil auch im Umland von Berlin, sparen Sie hierdurch Kosten bei der An- und Abfahrt. Aber auch im normalen Tagesgeschehen sind gleich bei Ihnen in der Nähe!

Heizkörper wird nicht warm? Heizkörperthermostat wechseln?
Ein festsitzendes Heizkörperventil, Heizköperventil klemmt, Heizkörperventil öffnet nicht, kann man daran erkennen, dass trotz voll aufgedrehtem Thermostatventil der Heizkörper nicht richtig warm wird oder sogar komplett kalt bleibt. Auch, dass der Heizkörper beheizt wird, obwohl die gewünschte Temperatur längst erreicht ist, kann vorkommen. Das Heizkörperventil klemmt oder das Heizkörperthermostat ist defekt, fordern sie uns wir helfen ihnen weiter.

Heizkörper Thermostatventil klemmt
Wird ein Heizkörper trotz Entlüftens nicht warm, kann das Problem beim Thermostatventil liegen. Mechanische Thermostate bestehen aus einem abnehmbaren Thermostatkopf und einem fest installierten Heizkörperventil. In den meisten Fällen sitzt der Ventilstift der Stopfbuchse an dem Heizkörperthermostat durch Ablagerungen vom Heizungswasser fest. Wenn am Heizungsventil der Stift klemmt und nicht mehr kommt nicht raus kommt kann man diesen wieder gangbar machen. Hierfür muss man den Thermostatkopf abnehmen und den Stift vom Heizkörperventil mit einem kleinen Hammer wieder gangbar machen.

Der Stift Thermostatventil wurde herausgezogen
Der Stift darf auf keine Fall mit Gewalt gangbar gemacht werden, bei machen Modellen wie z.B. Firma Danfoss kann es passieren wenn man den Stift aus der Buchse vom Ventil herauszieht, dass Wasser herauskommt und Ventil auf Dauer beschädigt ist. Es ist definitiv besser diese Reparatur durch einen Fachmann durchführen zu lassen

Heizkörper klopft oder rattert?
Vor der Instandsetzung vom Heizkörperventil, wenn die Heizung klopft oder rattert, ob Thermostatventil oder Entlüftungsventil, sollte der Heizkörper entlüftet werden, um Luft im Heizkreislauf als Ursache auszuschließen. Mit einem automatischen Schnellentlüfter ist eine schnelle Entlüftung möglich, die direkt am Heizkörper durchgeführt werden kann.

Trotz entlüften am Heizköper ist Luft im Heizkörper
Wenn der Heizkörper gluckert, trotz entlüften, liegt es in der Regel daran, dass er ein Kontergefälle aufweist, wodurch sich Luft vor dem Heizkörperventil angesammelt hat oder an dem Heizkörper ist kein Entlüftungsventil. In beidem Fällen hat der BoBoEx – Klempner mit viel Praxiserfahrungen die Möglichkeit über das Heizkörperventil den Heizkörper zu entlüften.

Vorsicht:
Diese Art des Entlüftens vom Heizkörper sollte nur durch einen Fachmann (Klempner) durchgeführt werden, um eine Havarie (Wasserschaden) zu vermeiden.

Wartung vom Heizkörperventil, Thermostatkopf, Entlüftungsventil
Ein Heizkörper muss regelmäßig gewartet werden. Neben Entlüftung und regelmäßiger Reinigung gehört die Wartung von Thermostatventil oder Entlüftungsventil dazu. Ein schwergängiges Heizkörperventil vermindert die Heizleistung und erhöht die Heizkosten.
Heizkörperventil tropft, Heizkörperventil ist undicht.

Heizungsthermostat tropft, Heizkörperventil ist alt und undicht
Wenn Ihr Heizkörperventil oder Heizkörperregler defekt ist, reparieren wir das Heizkörperventil, oder den Heizkörperregler und setzen diesen im Havariedienst provisorisch Instand.

Notdienst
Um eine Havarie am Heizkörper zu vermeiden, ist es sinnvoll den Thermostatkopf (Heizkörperthermostat) nie unter Froststellung einzustellen, um den Heizkörper vor Frostschäden zu schützen.

Sind Ihre Heizkörper noch mit normalen Heizkörperventilen ausgestattet, so können Sie diese gegen Thermostatventile auswechseln. Das spart Heizkosten und erhöht den Komfort. Hersteller wie Danfoss, MNG, Oventrop und Firma Heimeier bieten Heizkörperventile zur nachträglichen Installation an.

Heizkörperventil defekt? Heizkörperventil reparieren ohne Wasser ablassen
Gerade in Verbindung mit einer Kesselsanierung, idealerweise bei entleerter Heizungsanlage, ist es zu empfehlen, eine Heizungsreparatur (Austausch) an den Heizkörperventilen mit durchzuführen. Das ist jedoch der Optimalfall und in der Regel meidet der Hauseigentümer oder die Hausverwaltung es wegen einem defekten Heizkörperventil die Heizung zu entleeren.

Heizkörperventil austauschen ist kein muss ...

Danfoss Heizkörper Ventileinsatz tauschen die Heizkörperventil-Schleuse (bei den Herstellern MNG, Heimeier oder Danfoss) macht es möglich, wenn ein Heizkörperventil defekt ist, eine Reparatur am Heizkörperventil durchführen zu lassen ohne Heizungswasser abzulassen. Beim anderen Ventil Heizkörper wie z.B. Oventrop, Heimeier, Junkers, Concept, Buderus, Brötje ist das leider nicht möglich.

Heizkörperventil wechseln ohne Heizungswasser ablassen
Neues Innenleben (Ventileinsatz) vom Heizkörperventil in altem Gehäuse montieren. Die vor 20 und mehr Jahren eingebauten Heizungsanlagen waren in der Regel zu groß dimensioniert. Solche Heizungen verschwenden Energie, sind unwirtschaftlich und belasten die Umwelt. Dabei bergen Heizungsmodernisierungen ein enormes Energieeinsparpotenzial. Nicht nur beim Heizungskessel, sondern auch bei den Heizkörperventilen.

Heizkörperventil reparieren
Für das Umrüsten von alten defekten Heizkörperventilen auf zeitgemäße Modelle (energiesparend) gibt es die Möglichkeit, einen Komplettaustausch der alten Heizkörperventile vorzunehmen. Dies kann in einer alten Heizung aber recht aufwendig sein.

Eine solche Alternative bieten z. B. die Heizkörperventil-Hersteller Danfoss, Oventrop, MNG und Firma Heimeier für seine alten Ventilgehäuse an. Hierfür wird ein voreinstellbarer Ventileinsatz oder eine Einsatz mit einem geringeren Widerstand montiert, um so die Heizleistung von dem Heizkörper zu erhöhen oder pfeifende Geräusche am Heizkörper zu minimieren. Dies geschieht ohne Demontage des Heizkörperventiles. Mittels Einsatz der Ventilschleuse werden die alten Ventilgehäuse auf den "aktuellen Stand der Technik" gebracht.

Fernfühler Thermostat für Heizkörper. Mit einem Fernfühler die Heizungsregelung optimieren und Geld sparen
In vielen Wohnzimmerern fehlt oft der entscheidende Platz, um das Sofa passend zu platzieren. Nicht selten landet das Sofa dann vor dem Heizkörper oder kann wegen dem störendem Thermostatkopf nicht wunschgemäß platziert werden und sorgt so für Probleme bei der Heizungsregelung. Thermostatventile besitzen eine feinfühlige Technik, deren zuverlässige Funktion leicht gestört wird, wenn sich die Wärme in ihrer Umgebung staut. Und genau das kann der Fall sein, wenn sich Möbel oder Gardinen zu dicht am Heizkörper befinden oder das Thermostatventil inkl. Heizkörper befinden sich z. B. hinter einer Holzverkleidung. Der Thermostatkopf erhält so die Information, dass die Temperatur im Raum genau der entspricht, die am Ventilgriff eingestellt ist. Der Heizwasserzufluss wird gestoppt und der Heizkörper wird nicht warm. Und dies, obwohl die tatsächlich wahrgenommene Temperatur bereits bei geringem Abstand zu Heizkörper und Thermostatkopf unter dem eingestellten Temperaturwert liegt. Der Endverbraucher stellt so fest, dass die Heizung kalt ist. Wird nun nachreguliert und das Thermostatventil höher eingestellt, kann der Energieverbrauch um bis zu sechs Prozent pro zusätzliches Grad steigen. Dadurch steigen die Kosten und die Umwelt wird unnötig belastet.

Heizkörperthermostat stört?
Als Lösung bei Platzmangel durch einen vorstehenden Thermostatkopf, gibt es das Axialventil, welches ein Klempner gegen das vorhandene Thermostatventil austauschen kann. Der sichtbare Vorteil vom Axialventil ist, dass der Thermostatkopf nun nicht mehr in den Raum ragt, sondern seitlich vom Heizkörper weg steht.

Fernfühler Heizkörperthermostat
Wenn sich am Heizkörper die Wärme in der Umgebung vom Thermostatventil staut, kann mit Einbau eines Fernfühlers, z. B. von Firma Danfoss, MNG, Oventrop und Heimeier Regelungsprobleme behoben werden. Der Fernfühler kann außerhalb an einer beliebigen Stelle der Wand installiert werden, wo er  die Raumtemperatur ungehindert erfassen kann. Über ein dünnes Kapillarrohr ist der Fernfühler mit dem Thermostatventil am Heizkörper verbunden, das vom Fernfühler nun das korrekte Signal "Heizen" oder "Temperatur absenken" empfängt, aber selbst weiterhin den Heizwasserzulauf reguliert. Auch die Temperatureinstellung erfolgt wie bisher weiterhin am Thermostatgriff. Da im Wohnzimmer im Allgemeinen rund 20°C bis 22°C als Wohlfühltemperatur ausreichen, sollte der Griff entsprechend auf den Skalenwert '3' eingestellt sein.

Ist Ihr Heizkörper nur lauwarm? Oder das Heizkörperventil ist undicht? Heizung kalt? Heizkörperventil öffnet nicht, Danfoss Heizkörperventil / Ventileinsatz wechseln? Das Heizkörperthermostat ist defekt? Heizkörperregler oder Heizkörperthermostat reparieren.

Ihre Hotlines in Berlin und Umland Sie werden automatisch an den zuständigen Techniker weitergeleitet

(Tel.: 030 6623828)

  • Heizkörperventil, Ventileinsatz mit Ventilschleuse wechseln oder Heizkörperthermostat reparieren im Keller in Charlottenburg & Wilmersdorf (Schmargendorf, Grunewald, Westend & Halensee)
  • Heizkörperventil, Ventileinsatz mit Schleuse wechseln oder Heizkörperthermostat reparieren in Mitte (Moabit, Hansaviertel, Tiergarten, Wedding & Gesundbrunnen)
  • Heizkörperventil oder Heizkörperthermostat reparieren in Mitte, Friedrichshain & Kreuzberg
  • Heizkörperventil, Ventileinsatz mit Ventilschleuse wechseln oder Heizkörperthermostat reparieren in Lichtenberg (Friedrichsfelde, Karlshorst, Lichtenberg, Falkenberg, Hohenschönhausen, Malchow, Wartenberg, Neu-Hohenschönhausen, Alt-Hohenschönhausen, Fennpfuhl & Rummelsburg)
  • Heizkörperventil oder Heizkörperthermostat reparieren Rücklaufverschraubung ist undicht? in Marzahn (Biesdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf & Hellersdorf)
  • Heizkörperventil oder Heizkörperthermostat reparieren oder Danfoss Ventil wechseln in Neukölln (Britz, Buckow, Rudow, Gropiusstadt)
  • Heizkörperventil oder Heizkörperregler reparieren oder Danfoss Ventil wechseln in Pankow (Prenzlauer Berg, Weißensee, Blankenburg, Heinersdorf, Karow, Stadtrandsiedlung, Malchow, Blankenfelde, Buch, Französisch-Buchholz, Niederschönhausen, Rosenthal & Wilhelmsruh)
  • Heizkörperventil oder Heizkörperthermostat reparieren oder Danfoss Ventil wechseln in Reinickendorf (Reinickendorf, Tegel, Konradshöhe, Heiligensee, Frohnau, Hermsdorf, Waidmannslust, Lübars, Wittenau, Märkisches Viertel, Borsigwalde)
  • Heizkörper tropft am Ventil oder Heizkörperthermostat reparieren in Spandau (Haselhorst, Siemensstadt, Staaken, Gatow, Kladow, Hakenfelde, Falkenhagener Feld & Wilhelmstadt)
  • Heizkörper tropft am Ventil oder Heizkörperthermostat reparieren in Steglitz (Lichterfelde, Lankwitz, Zehlendorf, Dahlem, Nikolassee & Waschtisch wechseln Wannsee)
  • Heizkörperventil oder Heizkörperthermostat reparieren in Schöneberg (Friedenau, Tempelhof, Mariendorf, Lichterfelde, Marienfelde, Lankwitz, Lichtenrade)
  • Heizkörperventil wechseln ohne Wasser ablassen oder Heizkörperregler reparieren in Treptow & Köpenick (Alt-Treptow, Plänterwald, Baumschulenweg, Johannisthal, Niederschöneweide, Altglienicke, Adlershof, Bohnsdorf, Oberschöneweide, Köpenick, Friedrichshagen, Rahnsdorf, Grünau, Müggelheim & Schmöckwitz)
  • Heizkörper Ventil, Heizkörperregler Heizkörperthermostat reparieren oder austauschen im Umland von Berlin wie von Berlin wie Zepernick, Wünsdorf, Schmöckwitz, Eichwalde, Genshagen, Zeesen, Heidesee, Motzen, Teupitz, Schönwalde, Teltow, Mahlow, Großbeeren, Blankenfelde, Rangsdorf, Mittenwalde, Königs Wusterhausen, Zernsdorf, Wandlitz, Kleinmachnow, Ahrensfelde, Neuenhagen, Altlandsberg, Ragow, Rüdersdorf, Strausberg, Schöneiche, Woltersdorf, Eichwalde, Schönefeld, Mittenwalde, Rangsdorf, Erkner, Blankenfelde, Mahlow, Großbeeren, Ludwigsfelde, Teltow, Stahnsdorf, Falkensee Kleinmachnow, Zossen, Wildau, Kaulsdorf, Mahlsdorf, Rahnsdorf, Friedrichshagen, Heinersdorf, Bohnsdorf, Kleinmachnow, Hakenfelde, Falkenberg, Wilhelmstadt, Nikolassee, Königs Wusterhausen, Trebbin, Großziethen, Zeuthen, Joachimsthal, Oranienburg, Velten, Eberswalde, Wandlitz, Falkensee, Bernau, Babelsberg, Werder, Nauen, Henningsdorf, Hohen Neuendorf, Hackenfelde, Hönow, Altlandsberg, Beelitz und Potsdam

Alternativ hier die Liste aller Bezirke nach Postleitzahlen in denen wir für Sie an Thermostatventil von z.B. Oventrop, Heimeier, Danfoss, Junkers, Concept, Buderus, Brötje in Berlin tätig sind:
10115, 10117, 10119, 10178, 10179, 10243, 10245, 10247, 10249, 10315, 10317, 10318, 10319, 10365, 10367, 10369, 10405, 10407, 10409, 10435, 10437, 10439, 10551, 10553, 10555, 10557, 10559, 10585, 10587, 10589, 10623, 10625, 10627, 10629, 10707, 10709, 10711, 10713, 10715, 10717, 10719, 10777, 10779, 10781, 10783, 10785, 10787, 10789, 10823, 10825, 10827, 10829, 10961, 10963, 10965, 10967, 10969, 10997, 10999, 12043, 12045, 12047, 12049, 12051, 12053, 12055, 12057, 12059, 12099, 12101, 12103, 12105, 12107, 12109, 12157, 12159, 12161, 12163, 12165, 12167, 12169, 12203, 12205, 12207, 12209, 12247, 12249, 12277, 12279, 12305, 12307, 12309, 12347, 12349, 12351, 12353, 12355, 12357, 12359, 12435, 12437, 12439, 12459, 12487, 12489, 12524, 12526, 12527, 12529, 12555, 12557, 12559, 12587, 12589, 12619, 12621, 12623, 12627, 12629, 12679, 12681, 12683, 12685, 12687, 12689, 13051, 13053, 13055, 13057, 13059, 13086, 13088, 13089, 13125, 13127, 13129, 13156, 13158, 13159, 13187, 13189, 13347, 13349, 13351, 13353, 13355, 13357, 13359, 13403, 13405, 13407, 13409, 13435, 13437, 13439, 13465, 13467, 13469, 13503, 13505, 13507, 13509, 13581, 13583, 13585, 13587, 13589, 13591, 13593, 13595, 13597, 13599, 13627, 13629, 14050, 14052, 14053, 14055, 14057, 14059, 14089, 14109, 14129, 14163, 14165, 14167, 14169, 14193, 14195, 14197, 14199

Alternativ hier die Liste aller Bezirke nach Postleitzahlen, in denen wir für Sie im Thermostatventil von z.B. Oventrop, Heimeier, Danfoss, Junkers, Concept, Buderus, Brötje im Umland von Berlin tätig sind:
14473, 14471, 14469, 14467, 14476, 14478, 14480, 14482, 14513, 14532, 14542, 14612, 14641, 14712, 14547, 14548, 14552, 14557, 14558 , 14959, 14794, 14979, 15344, 15345, 15366, 15537, 15562, 15566, 15569, 15711, 15712, 15713, 15732, 15738, 15741, 15745, 15749, 15806, 15827, 15831, 15838, 16341

Sie benötigen einen Fernfühler? Das Heizkörperventil öffnet nicht? wird nicht warm? Einrohrheizung Heizkörper bleibt kalt? Heizkörperventil schließt nicht? Ventil Heizkörper Behördenmodell anschließen? Das Ventil vom Heizkörper ist fasch angeschlossen? Das Thermostatventil tropft oder ist undicht? Das Thermostatventil (Heizkörperthermostat) klemmt? Heizkörperventil öffnet nicht? Danfoss Heizkörperventil oder Ventileinsatz mit Schleuse tauschen / wechseln? Heizkörper Ventil tauschen ohne Wasser ablassen, Das Heizkörperthermostat ist defekt? Heizkörper Thermostat reparieren, Ventileinsatz am Heizkörper auswechseln, Rücklaufverschraubung ist undicht? Heimeier, MNG, Danfoss, Oventrop, Thermostatkopf (Heizkörperregler) wechseln.

Wir helfen gerne weiter Tel: 030-6623828